26.03. VERDI GALA





VERDI GALA 26.3. Grosse Aula Beginn 18 Uhr

Internationale Solisten führender Opernhäuser
Arien, Szenen und Ensembles aus Aida, Nabucco, Rigoletto, La Traviata, Il Trovatore, Otello u.v.a.

Giuseppe Verdi gilt als der Meister der Italienischen Oper. Mit Werken wie Aida, Nabucco, Rigoletto und La Traviata schrieb er nicht nur Operngeschichte, sondern auch unvergessliche Musik. Das Oper im Berg Festival huldigt mit einem großen Konzert jährlich dem italienischen Meister aus Bussetto. In einer Operngala präsentieren 8 großartige internationale Sänger aus Italien, Brasilien, Südkorea, Spanien, USA, Argentinien usw. ein buntes und virtuoses Konzertprogramm aus den berühmtesten Werken Giuseppe Verdis.

Seit 2008 steht das Oper im Berg Festival unter der Schirmherrschaft von Weltstar Grace Bumbry und in Hommage Luciano Pavarotti für großartige Stimmen, die aus dem jährlichen Grandi Voci Wettbewerb engagiert werden und für klassische Regie und wunderbaren Operninszenierungen, wie man sie heute nur noch selten trifft. Seit einigen Jahren findet das Festival in der Großen Aula, Salzburgs ältesten Operntheaters (400 Jahre) statt, wo Mozart seine erste Oper uraufführte!

Since 2008 the Oper im Berg Festival is presenting under Patronage of Opera legend Grace Bumbry and in Hommage Luciano Pavarotti young upraising opera stars in classical opera productions, as they are barely
available today. Since 2017 the Festival takes place in the Große Aula, Salzburgs oldest (400 year old) opera theatre, where W.A. Mozart performed his first opera.

_____________________________________________________________________________________________